Seit heute morgen sehr starke Bauchschmerzen (krämpfe)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klingt nach einer typischen Magen-Darm-Grippe. Du brauchst also zunächst etwas für die Schmerzen, wobei dir Buscopan, am besten sind die Zäpfchen, helfen könnten. Sie wirken sehr schnell und gut verträglich, was ja wichtig ist bei MagenDarmproblemen. Eine einfach Magen Darm Grippe hat den Vorteil, dass sie durch den Durchfall alle Erreger gleich rausschwemmt und so müsste es dir nach vier Tagen wieder viel besser gehen. Dabei ist es allerdings sehr wichtig, dass du den Elektrolythaushalt aufrecht erhältst, also viel trinken und am besten Gemüsebrühe (mit Salz und Kräutern, Gemüse evtl.) trinken. Da du wahrscheinlich eh kaputt bist, solltest du dann, wenn die Schmerzen es erlauben, einfach entspannen und am besten viiiel schlafen. Um den Heilungsprozess zu beschleunigen oder auch für danach kannst du auch deinen Darm mit Darmbakterien wieder aufbauen, ich trinke z.b. immer Brottrunk, gibt's im DM Markt oder Rossmann. Schmeckt fürchterlich, aber ist enorm gut fürs Immunsystem. Kannst aber auch schauen, dass du danach was mit Sauerkraut o.Ä. isst. Gute Besserung!

Hallo, Danke fuer die ausführliche antwort Magen-darm habe Ich mir auch Schon gedacht buscopan plus Tabletten habe Ich sogar zuhause gefunden. Danke fuer die antwort Lg

Einen anderen Arzt aufsuchen. Es kann eine Magen-Darm-Grippe sein oder Blinddarm oder ...

Hast du gestern Abend eventuell verdorbene Sachen gegessen? Ein Arzt gibt dir gute Ratschläge! Bin kein Arzt!

Nicht das Ich wüsste, Werde wohl zum Arzt gehen ist nämlich ziemlich stark Mit den schmerzen..

ab zum andern Arzt.

Was möchtest Du wissen?