Ich habe Seife ins Auge bekommen. Ist das gefährlich?

7 Antworten

Du kannst blind werden wenn du ätzende Stoffe ins Auge bekommst, oder Säure oder Lösungsmittel. Seife ist ein Reinigungsmittel für die Hände und somit brennt sie im Auge, aber ansonsten passiert nichts.

Gut ausspülen

Wenn du jetzt schon wieder deinen Rechner bedienen kannst, hast du nichts mehr zu befürchten. Ich denke mal, dass täglich tausende von Menschen Seife in die Augen bekommen, wenn die alle blind würden, gäbe es alle 100 Meter ein Blindenheim.

Nimm reichlich warmes Wasser und spüle das Auge damit. Es brennt nur, es passiert aber nicht mehr (auch dafür wurden Tierversuche gemacht).

Nein du wirst nicht erblinden, einfach mit viel Wasser auswaschen und das Augen ruhen lassen.

Wasch das Auge mit Wasser aus und gut ist, wenn du weinst kommt das Zeig auch wieder raus

Was möchtest Du wissen?