sehr starke Kopf- und Augenschmerzen?

3 Antworten

Ganz ehrlich:

Wenn es dir so schlecht geht - verstehe ich nicht warum du am PC/Handy sein kannst.

Du solltest dich ausruhen.

Ich vermute dich hat die Grippe "erwischt".

Ob ihr zur Notaufnahme fahren müsst, kann hier niemand beurteilen.

Gute Besserung.

Lg

Guten Morgen Milli19981,

Du sollest unbedingt mal Deine Temperatur messen. Bei Fieber ist Bettruhe angesagt. Schmerztabletten sind keinesfalls zu empfehlen, denn Schmerzmittel wie Ibuprofen und Diclofenac können, bei einer Atemwegserkrankung eingenommen, das Herzinfarktrisiko um 340 Prozent steigern. Das hat eine aktuelle Studie ergeben". (s. Link: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/visite/visitepdf892.pdf)

Wichtig ist, dass Du viel trinkst (Mineralwasser und Arzneitees aus der Apotheke). Zudem solltest Du viel schlafen. Wenn Deine Mutter Dir etwas Gutes tun will, sollte Sie Dir eine selbst gekochte Hühnersuppe machen. Ebenfalls sinnvoll bei grippalen Infekten sind Gesichtsdampfbäder mit Kamillentinktur und Einreibungen mit ätherischen Ölen. Vor allem aber schwöre ich auf die Einnahme des Spurenelementes Zink (z. B. Unizink, rezeptfrei aus der Apotheke). Denn Zink hat sich bei diversen Infekten bewährt, ist wichtig für die Schleimhäute und das Immunsystem, und es wirkt entzündungshemmend.

Ich wünsche Dir gute Besserung!

Was macht man am Sonntag Abend, wenn man Medikamente haben möchte, um die Erkältungs-Grippe Symptome ein wenig zu lindern?, man schaut "Jetzt Online" nach, welche Apotheke gerade Notdienst hat, und fährt hin, oder Bittet die Nachbarn um Hilfe.

Was möchtest Du wissen?