Sehr dünne unterarme im Vergleich zu Alter / Größe / Gewicht (wirklich dünne unterarme)

4 Antworten

Masse hat nicht zwangsläufig auch was mit Kraft zutun! Und tjaaaa.....das mit dem Anabolika.. Ein Anabolikum trägt ja bekanntlich dazu bei den Aufbau von körpereigenem Gewebe durch eine verstärkte Proteinsynthese zu fördern... Also funktionieren würde es auf jeden Fall aber das mit der Legalität ist ja sone Sache ne? lg

antibiotika schon mal garnicht.

du solltest viel sport machen - hanteltraining wäre sinnvoll

Jeder Mensch wird unterschiedlich geboren & er wächst auch unterschiedlich...Du bist nicht der einzige in dem Alter! Ich finde ich habe auch dünne Unterarme...Chill einfach - kann man glaub ich nichts mache, das kommt wenn du 18 bist & das hat nichts mit armdrücken zu tun :P

Ich bin 20 ! (fast 21)

@user1891

o.O Das ist nicht gut, dann bleibt es wohl so....Training bringt nichts?

@Andey21

hat mir jetzt viel gebracht -.-

@user1891

hmm.... Ya, wenn man nichts mehr weiß! Tut mir leid

So im groben gibt es 3 Körperbautypen

Ektomorph - eher schlank

  • kurzer Oberkörper
  • lange Arme und Beine
  • schmale Füße und Hände
  • sehr geringe Fettspeicherung
  • eher kleiner Brustkorb und schmale Schultern
  • meist lange, dünne Muskeln

Mesomorph - eher muskolös

  • mächtiger Brustkorb
  • Körper in V-Form
  • dicke Haut
  • markante Wangenknochen und massiver Unterkiefer
  • langes und breites Gesicht
  • Fettanlagerungen meist nur an Bauch und Hüfte
  • große Hände und Füße
  • langer Oberkörper
  • kräftige Muskulatur und große Körperkraft

Endomorph - eher dick

  • weiche Muskulatur
  • kurze Arme und Beine
  • rundes Gesicht, kurzer Hals
  • glatte und weiche Haut
  • breite Hüften
  • starke Fettaufspeicherung

Man ist eigentlich nie zu 100% genau einer der Typen, aber öft überwiegt dann ein Typ. Du scheinst dann wohl eher ektomorph zu sein. Ich glaube nicht, dass ein Arzt dir dafür was gibt, weil er dir auch kein Rezept für Haarfärbung geben würde. Kannst ja auch einfach zu nem Arzt der Ernährungsberatung anbietet gehen und checken lassen obs nicht doch krankhaft ist. Ich weiß du willst es nicht hören, aber mit dem Typ haste wenig Chancen große Muskeln aufzubauen. Da hilft dann nur Muskelaufbautraining UND VOR ALLEM zugeschnittene Ernährung sonst kannste es auch sein lassen. Dafür ziehste wahrscheinlich viele im Ausdauersport ab.

Was möchtest Du wissen?