Sehnenscheidentzündung zwischen zwei Fingern?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

HI, zwischen Daumen und Zeigefinger gibt es keine sehnige Verbindung und eine Sehnenscheidenentzündung wird es erst recht nicht sein . D.h. zwischen Daumen und Zeigefinger , wie du sagst, besteht nur eine muskuläre Verbindung und es kann sein dass du diesen Muskel wohl leicht überlastet hast. So helfen 1.: Wärme , 2.: leichte Massagen des betroffenen Muskels , 3.: leichte Dehnübungen (Daumen und Zeigefinger voneinander weg spreizen)

gruß lolo

Merci Frazzy , freut mich wenns deiner Hand nun hoffentlich besser geht ;-)

Die einzigen Fingermuskeln der Hand liegen zwischen Daumen und Zeigefinger, alle anderen am Unterarm (einfach gesagt). Daher denke ich, es handelt sich um Muskelkater einerseits und eine leichte Prellung der Stelle durch den dauernden Druck beim Kuppeln und Fahren. Denke aber daran, der Lenker wird nicht dauernd festgehalten, die Hände liegen normal nur locker auf ihm.

Das kenne ich , fahre selber viel Motorrad . In der Regel ist das Muskelkater , sehr lästig und durch etwas Dehnungsübungen zu lindern .

Von mir noch ein Tipp: Beschränke das Kuppeln auf ein Minimum. Ich sehe auch öfters Motorradfahrschüler, die an der Ampel die ganze Zeit mit gezogener Kupplung stehen. Den Fehler habe ich bei meinen ersten Fahrstunden auch gemacht. ^^ Ist natürlich klar dass die Finger das nicht so gerne haben. Gewöhn dich von Anfang an daran, dass du bei jeder längeren Wartezeit den Leerlauf reindrückst.

Was auch gegen Verspannungen oder Krämpfe hilft: Während der Fahrt oder an der Ampel einfach die Hand ein Paar mal auf und zu machen, so dass die Finger gestreckt werden. Wenn du dich die ganze Zeit krampfhaft am Lenker festhältst, wirds schnell unangenehm... :)

Naja es liegt aber glaube ich genau daran, dass ich meine Hand bzw. die Finger zu weit strecken muss um die Kupplung zu ziehen. Kann man bei jedem Motorrad die Kupplung näher an den Lenker stellen oder geht das nicht. Weil wenn ich vor einer Ampel meine Finger nach der Kupplung ausstrecke, ist nurnoch mein Daumen ein ganz bisschen am Lenker, die anderen Finger müssen überhaupt erstmal zum Kupplungshebel kommen^^

Geh doch einfach zum Arzt...

Was möchtest Du wissen?