Sehnen sich frauen genauso nach körperliche liebe oder ist dennen sowas weniger wichtig?

5 Antworten

Guten Morgen jjj69,

Ich würde sagen es kommt ganz drauf an. Aber im groben und ganzen würde ich sogar eher vermuten das den Frauen es sogar viel wichtiger ist als uns Männern. Frauen wollen ein komplettes Gesamtpaket haben was stimmt, wo das kuscheln als körperliche Nähe auch schon zählt. Bis hin zum Geschlechtsverkehr. Wobei viele Männer nur den Sex wollen. Dementsprechend finde ich, ist es Männern nicht ganz so wichtig.

Mit freundlichen Grüßen
Diior

Bei mir persönlich ist es so, dass ich zwischen Kuscheln und Küssen etc. und Sex unterscheide.

Ich kann einen Mann durchaus lieben und ihm nah sein wollen ohne sexuelle Gedanken/ Bedürfnisse.

Sie sehnen sich oft sogar mehr nach körperlicher Liebe als die Männer. Du musst allerdings deinen eigenen Begriff "körperliche Liebe" ernst nehmen. Sie wollen Liebe, das ist ein emotionales Gefühl. Auf Gegenseitigkeit. Also dich lieben und dass du sie emotional liebt. Und wenn es dann so ist, dann wollen sie diese mit dir auch körperlich erleben. Berührung, Zärtlichkeit, Kuscheln. Und irgendwann darf dann auch mal dein - wie wir mittlerweile alle zur Genüge wissen - überdimensionierter, kaum mehr zu haltender Penis zum Einsatz kommen. Aber wie gesagt: Erst mal verdammt viel Mühe damit geben, die Mädels VERLIEBT in dich zu machen. Gar nicht so einfach das, tut mir leid, aber ist leider so. Und der Eumel muss sich noch eine Zeit lang gedulden. 

Nein, Frauen sind durch die Bank asexuelle Wesen.

Und nun denkst du selbst nochmal nach, hm?

Ja - aber sie würden nicht für einen x-beliebigen Kerl die Beine breit machen.

(die Männer sind da weniger wählerisch).

Damit eine Frau eine Beziehung eingeht, muss der Mann die Mindestanforderungen erfüllen. Sie verliebt sich in ihn, aber nur dann, wenn,...

Kuscheln usw ja aber geschlechtsverkehr ist Ihnen nicht so wichtig wie Männer würde ich sagen

Was möchtest Du wissen?