Schwitzen am Po oder doch Hämorrhoiden?

3 Antworten

Ich gehe davon aus, dass Du natürlich täglich die Unterwäsche wechselst und Dich auch täglich gründlich wäscht/duscht/badest.

Dass man in der Pubertät mehr schwitzt und anders riecht als in der Kinderzeit, ist  normal.

Dass Du Hämmorhoiden hättest und das nicht als äußerst unangenehm bemerkst, kann ich mir nicht vorstellen. Wenn Du Dich nicht richtig saubermachen kannst nach dem Stuhlgang, versuch einmal diese Feuchttücher aus.

Dann bleibt mir nur noch die Frage nach Deiner Unterwäsche. Achte darauf, dass sie aus Baumwolle ist und richtig heiss gewaschen werden darf.

Ich achte seit diesem Problem sehr stark auf meine Hygiene
Ich Wechsel die Unterwäsche selten sogar 2 mal am Tag

Du musst dir nur die Kimme richtig ausreiben bist am Klopapier nichts mehr zu sehen ist. Das man am A... schwitzt ist genauso normal wie unter den Armen. Öfter mal die Ar..falte trocken machen mit Klopapier.

Ein Arzt der nicht auf dein Problem eingeht? ARZTWECHSEL! Eine Ursache muss es ja geben. Ansonsten achte einfach auf Hygiene und Unterwäsche aus Baumwolle. LG 

Seit dem ich dieses Problem habe achte ich mehr als nötig auf meine Hygiene ...
Und den po wische ich mir 100% sauber ab

@helpvoi

Glaub ich dir und das ist richtig so. Such dir wirklich einen Arzt der auf deine Probleme eingeht. LG. 

Was möchtest Du wissen?