Schwindelgefühl beim abnehmen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das hört sich eher nach Kreislaufproblemen oder niedrigem Blutdruck an. Oder auch zu niedrige Eisenwerte. Denn deine Mahlzeit hört sich ja durchaus nahrhaft an und ist ja erst vor kurzem gewesen. Trink ausreichen und lass dich mal beim Arzt durchchecken, einschließlich Blutabnahme.

Ich hab das immer gehabt, als ich zu wenig getrunken habe.

Also mehr (Vorzugsweise) Wasser trinken, danach ging's bei mir weg

an Flüssigkeitszufur kanns eigentlich nicht liegen. hab heut schon wieder fast 2 Liter.

Das kann mit allem zusammenhängen. Wetterumschwung, Lebensmittelunversträglichkeit, kleiner Kreislaufsacker, ... Da du ja sicherlich genug davon gegessen hast, sollte dein Körper genug Energie haben

stimmt dein blutdruck? es ist anzunehmen, dass er nicht stimmt, deswegen der schwindel. dies wiederum hat mit der gewichtsreduzierung zu tun, wenn zu viel und zu schnell...

Was möchtest Du wissen?