Schwindel und Kopfschmerzen in der Pubertät

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Laurencimorelli! Ja das kann das von der Periode kommen. Ich habe das zum Beispiel auch immer wenn ich meine Periode bekomme, das mir schwindelig wird und ich Kopfschmerzen bekomme .Natürlich haben die Mädchen auch andere Symptome wie .z.B. Bauchschmerzen . Das ist also normal Aber wenn es nach ein paar tagen immer noch nicht weg ist solltest du schon zum Arzt gehen LG Und gute besserrung

Okay danke , ich glaube auch das es daran liegt :))

Bei meiner schwester war es auch so normal soll das schon sein..... aber wenn du krank bist solltest du im notfall den arzt fragen :'/

Ja okay danke :) Wie alt war deine schwester da?

es gibt die sogenannte Jugendmigräne. Hatte ich selber auch mit 15/16 - danach war wieder vorbei.

Ah gut , danke :)

Kann gut sein !:) Muss man sich eigentlich keine Sorgen drum machen , wenn es aber nicht weg geht , würde ich zum Arzt gehen.! Kannst auch Schüssler- Salzen nr. 7 nehmen ! sind nicht teuer, in der Apotheke und helfen !:D

´Gute Besserung!

okay dankeschön :)

Das kann mit der Pubertät zusammenhängen da der Körper sozusagen "Rundumerneuert" wird d.h. das sich so zimlich alles ändert und da können solche Symtome auftreten , am besten viel Trinken und viel an der Frischen Luft sich Bewegen , Spazieren reicht schon

Okay danke :*

Was möchtest Du wissen?