Schwindel in der Klausurenphase

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ahhh....der berühmte Juristen-Breakdown. KOmmt häufiger vor, als man denkt, normalerweise erwischt es die Juristen aber erst nach den Klausuren. Schlaf Dich mal aus, iss was, trink genug und geh morgen zum Arzt. Sollten andere Symptome hinzukommen (Doppelbilder, Lähmungen, Taubheitsgefühle, etc), lass Dich ins Krankenhaus bringen. Frag Deinen Arzt, ob er sich mit Lagerungsprobe und vestibulocochleärem Schwindel auskennt. Wenn Du das hast, kann man das in 2/3 aller Fälle durch einfache Lagerungsmanöver sofort wieder wegkriegen.

Ernsthaft? Davon habe ich ja noch nie gehört.

Woher weißt Du das und wo kann ich das evlt. nachlesen?

Danke schon mal für die tolle Antwort!

@DarbyShaw

Hier, in dem Video ist der Lagerungsschwindel und die Therapie gut erklärt. Die Frau sieht dabei sehr entspannt aus. Bei Patienten, bei denen das zutrifft, kann es schon mal sein, dass sie sich übergeben müssen.

http://www.youtube.com/watch?v=fflyV8hWZFo

@Deidra

Danke!!! Hab noch einen schönen Abend!

@DarbyShaw

Dir ebenfalls, Dir Gute Besserung!

@Deidra

Danke! Am nächsten Tag war es weg und ich konnte heute problemlos in die Klausur gehen.

hallo, das ist der stress. wichtig ist, viel zu trinken. wenn das nicht der fall ist, ist das gehirn unterfordert. auch zwischendurch mal an die frische luft tut gut. auch traubenzucker nehmen. vielleicht bist du unterzuckert bei der forderung

Danke, hab anständig gegessen und viel getrunken. Daran kann es eigentlich nicht liegen... :/ Trotzdem vielen Dank

das kann durchaus am stress liegen....wenn du dich unsicher fühlst würd ich an deiner stelle noch ins KH...sicher ist sicher....alles gute

Was möchtest Du wissen?