Schwierigkeiten unter den Augen Concealer aufzutragen

5 Antworten

Ich schminke mich täglich mit Concealer - habe dasselbe Problem mit den leichten Augenschatten und habe auch damals sehr lange bis zur richtigen "Technik" ausprobiert und getüfftelt ;-)

Aber nach jahrelanger Übung kann ich sagen, dass eine leichte Augencreme wirklich nicht übel ist! Verwende nur niemals zu viel davon, denn wenn es zu sehr nachfettet, ist der Concealer danach alles andere als lang haltbar. Also nur ganz ganz dünn ein wenig Creme unter den Augen auftragen und dann den Concealer folgendermaßen (dazu muss ich sagen, dass ich wirklich rundum zufrieden mit dem FIT ME Concealer von Maybelline bin, der wirkt wahre Wunder!):

...mit dem kleinen Schwämmchen (vorher leicht abstreifen, damit das Ganze nicht zu dickflüssig wird), unter den Augen, direkt entlang der Augenringe bzw. Augenschatten, ganz eng aneinander liegende "Punkte" bzw. Abdrücke mit dem Schwämmchen machen und dann ganz locker mit den Fingern (niemals in Richtung Auge, sondern immer nach außen orientiert) mit ganz leicht kreisender Bewegung "glatt-tupfen". Wie als würdest du den Concealer leicht in deine Augenschatten "einklopfen" :-) Dann noch darauf achten, dass keine Ränder zu sehen sind (eventuell leicht nach außen wischen). Ich hoffe, ich konnte es halbwegs verständlich umschreiben xD

Du hast gerade das einzige große Problem von Make-up entdeckt: Geschminkte Falten sieht man stärker.

Du kannst tatsächlich nur versuchen, unter dem Concealer eine gute Feuchtigkeitscreme aufzutragen und einen Concealer zu nehmen, der nicht zu trocken ist und nicht in Fältchen wandert.

Außerdem solltest du tagsüber immer mal wieder vorsichtig ein bisschen Creme über den Concealer auftragen, wenn's geht ohne den allzu sehr zu verwischen. Eher tupfen als streichen.

Wenn du mit dem Concealer selbst nicht ganz zufrieden bist, kann ich dir den Perfect Match von L'Oreal empfehlen.

Meiner Meinung nach ist Creme, gerade Feuchtigkeitscreme, unter dem Concealer kontraproduktiv, weil der Concealer dadurch nicht mehr so gut haften kann und sich in den Fältchen sammelt. Ich habe auch das Problem mit den Augenschatten und investiere lieber etwas mehr in das Produkt und bin dann aber auch zufrieden. Ich benutze z.B. den Concealer von Shiseido. Kostet zwar so ca. 30 €, ist aber extrem ergiebig und hält bei mir bei fast täglichem Gebrauch gut 2-3 Jahre.

Hatte ich auch schon mit gewissen Concealer Produkten. Habe jetzt schon eine Weile den von Astor, 24h Concealer in Light. Bin sehr zufrieden damit. Ist recht günstig, perfekte Farbe und gute Qualität.

Ich nutze den Maybellin Fit me Concealer und der ist wirklich gut. Einfach ein bisschen rumprobieren, bis du den für dich passenden Concealer gefunden hast. Jede Haut ist schließlich anders. LG

Was möchtest Du wissen?