Schweiß riecht plötzlich anders, komisch..

4 Antworten

Das liegt am Hungerstoffwechsel - und mangels Kohlenhydraten (Zucker, Stärke) entstehen bei der Fettverbrennung große Mengen sogenannter Ketosäuren. Diese Ersatzkohlenhydrate  lassen Dich unangenehm fruchtig-sauer nach Aceton (Nagellackentferner) duften. Da hilft nur häufiges Duschen - oder Kohlenhydrate.

Das liegt am wenigen essen. Iß lieber normal, dann riechst Du nicht so schlecht.

Okay Danke. Ich hoffe es liegt wirklich daran. Bin schon dabei wieder normal zu Essen. Danke für die schnelle Antwort. :)

Das kann tatsächlich an deiner Umstellung liegen. Je nach dem was oder wieviel man isst, riecht Schweiß anders ;)
Ganz fies wird es, wenn man sich einige Tage hintereinander von TK- Gerichten ernährt...

Okay Danke für die schnelle Antwort. Ich hoffe es liegt daran. :)

@jajaakeekz

Na klar gerne ;)
Ziemlich sicher. Aber notfalls kannst du ja trotzdem mal einen Arzt aufsuchen ;)

@Jogibaer85

Wenn es sich nicht ändert, dann werd ich mal einen aufsuchen. :)

Fasten führt zu Körpergeruch.

Okay danke. :)

Was möchtest Du wissen?