Schwarze Menschen?

Support

Liebe/r reQuiem,

Du wurdest ja schon Seiten der Community darauf hingewiesen. Bitte achte in Zukunft auf Deine Wortwahl, denn das Wort "Neger" ist sprachlich bzw. historisch negativ belegt und gehört deshalb nicht hierher.

Bitte schau auch noch einmal in unsere Richtlinien: http://www.gutefrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis,

Ben vom GuteFrage.net Support

5 Antworten

"warum warum warum? Die Frage müsste wohl eher lauten "Warum gibt es nicht nur schwarze Menschen" Die schwarze Haut wird durch Pigmente in einer außen liegenden Hautschicht verursacht. Diese Pigmente schützen die darunter liegenden Schichten vor Verbrennungen durch die Sonne(Sonnenbrand). Theorien über die Verbreitung der Menschheit besagen, dass es zuerst schwarzhäutige Menschen gab, und sich erst durch das Bevölkern von Gegenden mit weniger Lichtinsität auch Mutationen mit weißer Haut gebildet haben(So habe ich es jedenfalls früher im Biologieunterricht gelernt). Dies ist deshalb von Vorteil, da der menschliche Körper Licht braucht, um z. B. bestimmte Vitamine umzuwandeln(die Pigmente lassen kein, oder weniger licht durch). Dass Schwarze keinen Sonnenbrand bekommen können ist jedoch ein Mythos. Sie sind allenfalls besser geschützt durch die ausgeprägtere Pigmentierung. Ist deren Haut jedoch nicht an intensive Sonneneinstrahlung gewöhnt kann es ebenso( wenn auch etwas später) zum Sonnenbrand kommen.(Eine Bekannte mit schwarzer Haut hatte sogar einmal nach einem gemeinsamen Tag am Strand einen Sonnenbrand, obwohl ich keinen hatte)"

Warum gibt es schwarze Menschen???

10 kleine Negerlein - hat meine Oma schon so gesungen und keiner hat sich daran gestört, ich weiß nicht wieso das heute anders sein sollte PUNKT!

Schwarze Hautfarbe ist auf jeden Fall ein Effekt der Evolution. Menschen die ständig starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind können nur überleben wenn sie eine stärker pigmentierte Haut haben. Durch natürliche Auslese ist in entsprechenden Gebieten der Erde eben die schwarze Hautfarbe entstanden. Somit ist Deine Antwort, daß das genetisch bedingt ist 100%ig korrekt. Für ein Kind allerdings ebenso ungeeignet wie mein ;)

Aber da die ersten Menschen aus Ostafrika kamen und die vermutlich schon dunkel waren haben im Europa der Eiszeit nur die hellen überlebt weil sie vom Säbelzahn Eisbären nicht gesehen wurden.

ich weiss nur eins das die farbigen ursprünglich aus afrika kommen / kamen und da das land viel sonne hat ist die haut dunkel sonnst würde sie ja alle einen schweren sonnenbrant haben, habe das jetzt anders geschrieben als ich es gehört habe

Das ist die Evolution! Jedes Lebewesen passt sich seinem Lebensraum , vorhandener Nahrung, Witterung usw. an. Die schwarzen haben also einen natürlichen Sonnenschutz durch viel Melanin in der Haut, was z.B. in nördlichen Gefilden relativ unnötig ist.

Was möchtest Du wissen?