Schwarz vor den Augen,Eiskalte Hände und Füße....WARUM?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kenn ich auch ... liegt meistens an sehr niedrigem Blutdruck ... versuch einfach auf ruckartige bewegungen oder schnelles aufspringen zu verzichten, da könnte es schnell passieren, dass es mal nicht beim schwarzvoraugenwerden bleibt, sondern du einfach mal abklappst, aber das solltest du dir besser ersparen. Versuch außerdem mehrere kleine Mahlzeiten zu dir zu nehmen, statt wenigen großen mit langen abständen und trink mehr als sonst (Wasser Tee und ab und zu saft). Außerdem erhöht Salz den Blutdruck etwas, das heißt wenn es dir schmeckt das Essen noch ein bisschen nachsalzen (dann aber auf jeden Fall viel trinken. Und trotz alledem solltest du umgehend mal einen arzt aufsuchen, der das ganze mal abklärt ob es im grünen Bereich ist oder ob es vielleicht medikamentiös ausgeglichen werden sollte.

Viel Glück

Isst und trinkst du genug? Wenn ja würde ich mal zum Arzt und den Blutdruck testen lassen... Wenn du nicht genug isst und trinkst ist es wohl dein Kreislauf... unzureichender Schlaf kann ebenfalls dazu führen !

Es kann daran Liegen wenn du z.B. übergewicht hast oder dir leicht schwindelig wird. mit den kalten händen und füßen ist das normal keine sorge wegen der winterzeit wennn du das fenster offen lässt oder so. auch nur ein kleines löchlein, eine undichte stelle im haus kann sowas hervorrufen ;;) also keine angst das ist ganz normal!

Klingt sehr nach niedrigem Blutdruck. An deiner Stelle würde ich mal zum Arzt gehen und das abklären lassen. Allerdings ist momentan (Du kannst im Internet oder im TV für deine Region das BIO-Wetter aufrufen) wettermässig einiges etwas durcheinander.... Tiefdruck und Hochdruck, Kalt- und Warmwetterfronten, die aufeinanderprallen, im alpinen Bereich Föhn.... da kann es dir schon "schwarz vor Augen" werden. Ausgiebig Sport zu betreiben ist da genau das verkehrteste, es könnte sein, dass du einfach umfällst. Trinke viel Wasser oder Tee, wenn es bis Montag (morgen soll der Regen allgemein stärker werden, der Hochdruck abfallen und der Föhn zusammenbrechen) nicht besser wird, geh zum Arzt!

Der Blutdruck ist zu niedrig. Wenn Du jung bist, hat das meist nichts zu bedeuten und es ist sogar gut und Du wirst älter als Heester. Es gibt sich meist von selber wieder. Jedenfalls solltest Du viel trinken.

Was möchtest Du wissen?