Bin ich Schwanger trotz Periode?

5 Antworten

Ich hab da auch ne Frage... ich hätte vor zwei Tagen meine Periode bekommen sollen. Hab mich schon gefreut weil wir uns ein Kind wünschen, heute hatte ich dann ein ziehen im Unterleib und dachte jetz kommt meine Periode. Dann bekam ich auch auf der Toilette beim "abwischen" leichte Blutungen. Als ich nach ner Stunde das Ob raus gemacht hab war da auch nur ein kleiner Blutfleck, das ziehen war immernoch etwas da, mittlerweile nur noch ein wenig.

Kann es denn sein das ich trotzdem schwanger bin? Kennt ihr jemand der sowas auch hatte oder so? Ich will noch keinen Test machen weil ich so oft gelesen hab das es am Anfang noch gar nicht wirklich anzeigt.

Was meint ihr?

um sicherzugehen solltest du auf jedenfall einen test machen

Informier dich bitte mal auf http://schwanger-trotz-periode.info/ - es gibt schon einige Anzeichen. Nicht umsonst empfehlen Frauenärzte ja, trotzdem ein Kondom zu benutzen.

Hast du denn mal einen Schnelltest gemacht? Oder warst schon beim Frauenarzt? Manchmal denkt man es und dann hat man so genannte Scheinschmerzen, welche man dann nicht unterscheiden kann. Da hilft dann nur ein Gang zum Frauenarzt. Selbst die Periode kann bei den Scheinschmerzen ausbleiben.

Hallo nehme die Pille.Hatte vor einer Woche meine Blutung.Seid 3 Tagen sind meine Brüste geschwollen schwer und tuen weh.Und ein trücken im Bauch.

ich würde auch lieber einen test machen ist denn auch besser für dich

Was möchtest Du wissen?