Bin ich schwanger trotz Minipille?

5 Antworten

Der Pearl-Index der Minipillen mit Desogestrel ist mit 0,4 sehr gut. Damit kann bei richtiger Einnahme (und du schriebst ja, dass es keine Fehler gab, bis auf die eine etwas verzögerte Einnahme, die aber noch im Rahmen der Toleranz lag) davon ausgegangen werden, dass es nicht zu einer Schwangerschaft kommt.

100%ige Sicherheit gibt es in der Realität leider nicht, aber man kommt schon relativ nah dran mit der Pille.

Symptome treten definitiv nicht so früh auf! Schwanger ist sie denke ich auch nicht! Wenn sie erst mit der Pille angefangen hat, solltet ihr euch den ersten Monat noch zusätzlich mit Kondom schützen! Der Körper braucht etwas um sich an die Hormone zu gewöhnen! Aber theoretisch ist sie geschützt also nicht schwanger!

Man muss nie einen Monat zusätzlich verhüten.

Man könnte höchstens in der ersten Woche verhüten aber nicht den ganzen Monat dann wäre die Pille ja total überflüssig 

nur den aller ersten! der Körper braucht Zeit um sich an den Hormoncocktail zu gewöhnen! und wenn man das nicht verträgt wirkt das ding auch nicht, deshalb den ersten Monat vorsichtig sein!

Es wird nicht richtiger, wenn du dich wiederholst. Auch den ersten Monat muss nicht zusätzlich verhütet werden.

doch! mein frauenarzt hat mir das damals so empfohlen! ist keine Pflicht aber der Körper muss sich ja auch umstellen!

Dann hat dein Arzt keine Ahnung. Lies einfach mal deine Packungsbeilage, dann weißt du es besser. Im Übrigen geht mein Arzt mit der PB konform, und jetzt? Welcher Arzt hat in deinen Augen jetzt Recht?

Du gehst mir auf die nerven! meine Freundin ist letztes Jahr schwanger geworden trotz richtiger Pillen Einnahme! und jetzt? sie hat die Pille nicht vertragen und es auch nicht gemerkt! alles war in Ordnung! also ist die Verhütung im ersten Monat doch nicht so falsch oder?

Es spricht nichts gegen doppelte Verhütung, muss aber nicht sein, so wie du felsenfest behauptest. Feine Freundin hatte entweder einen unbemerkten Fehler (was passiert, wenn man sein Verhütungsmittel nicht versteht) oder organische Unverträglichkeit, die man im Voraus ausschließen muss und auch alle anderen oral eingenommenen Medikamente beeinflusst. Das wird eine Schwangerschaft aber immer möglich machen, da kann man im ersten Monat soviel zusätzlich verhüten, wie man will.

wenn man zum ersten mal eine Pille nimmt weiß man doch aber nicht ob man sie verträgt oder nicht! das Mädel hier hat sie gerade mal 1 Woche genommen! da steht nicht fest ob man sie verträgt oder nicht, deshalb sollte man im ersten Monat zusätzlich verhüten! kein frauenarzt testet immer vorher! daher zusätzlicher Schutz!

Bin ich schwanger trotz Minipille?

und

Meine Freundin nimmt seit etwas über einer Woche die Minipille Damara.

passt irgendwie nicht? :D

Wenn sie die Pille korrekt nach Packungsbeilage genommen hat, kann sie auch nicht schwanger sein. Dafür ist die Pille ja da.

Schneller bekommt man es nicht raus. Macht 19 Tage nach dem Verkehr einen Schwangerschaftstest.

Eine Schwangerschaft ist ausgeschlossen, es ist ja kein Fehler unterlaufen. Der Packungabeilage kann uneingeschränkt vertraut werden.

Nein, ist sie nicht. Kein Verhütungsmittel ist zu 100% sicher. Eine Schwangerschaft ist nur unwahrscheinlich.

Hallo 3picBOOM

 Wenn man die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht, keinen  Durchfall hat und keine  Medikamente  nimmt die die Wirkung der Pille  beeinträchtigen, man die Pille vor  der  Pause mindestens 14 Tage regelmäßig  genommen  hat, die Pause nicht länger  als  7  Tage dauert und man am 8. Tag wieder mit der  Pille weitermacht, dann ist  man auch in der  Pause und sofort danach, zu 99,9%  geschützt. Wenn das auf deine Freundin  zutrifft, dann kann ich mir  nicht vorstellen dass  sie schwanger sein sollte.  Die Pille  ist eines der sichersten  Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund  seid könnt ihr auf das Kondom  verzichten  und du kannst auch in ihr kommen.  Man ist  auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin  geschützt wenn man  richtig reagiert und  eine Pille nachnimmt, wenn es innerhalb  von  4 Stunden  nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall  zählt in diesem Fall nur wässriger  Durchfall.

 Liebe Grüße HobbyTfz

Deine Copy-Paste-Antworten sind leider nicht immer passend. So gibt es bei dieser Pille keine Pause.

@schokocrossie91

Bei der Frage geht es darum ob der Schutz noch vorhanden ist und das geht aus meiner Antwort eindeutig hervor

Was möchtest Du wissen?