Schwach nach Training

7 Antworten

Hallo! Ich kenne Dein Training nicht aber vielleicht solltest Du genau dieses überdenken und umkrempeln. Ist Dein Trainingsplan komplex? Berücksichtigt er alle wichtigen Muskelgruppen? Oft werden gerade die wichtigen Beine vergessen. Du willst sicher kein Profi - Bodybuilder werde und kannst es Dir also leisten auch Spaß und besonders Gesundheit in den Vordergrund zu stellen. Füge unbedingt ein zumindest leichtes Konditionstraining ein. Joggen ist da optimal. Langsam im aeroben Bereich - min 20 Minuten.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Krafttraining bedeutet Pressatmung und das Herz mag keine Pressatmung! Manche Herzen verkraften das vielleicht, aber manche reagieren besonders empfindlich. Vielleicht leidest du an einem (unerkannten) Herzfehler oder bist sonst herzkrank. Bevor sich diese Belastung in deinem Herzen bemerkbar macht vergeht einige Zeit und nach dem Ende der Phase des Krafttrainings kann sich dein Herz wieder regenerieren. Lass dein Herz während einer Periode untersuchen, in der du dich fit und wohl fühlst und während einer Periode, in der du dich krank fühlst. Vielleicht ist dein Herz auch (scheinbar) gesund, reagiert aber trotzdem empfindlich auf das Krafttraining.

Hmm Ok, sollte ich da zum Hausarzt oder zu einem Spezialisten gehen?

Puh, da würde ich mal nen Gesamtcheck beim Arzt vornehmen. An der Ernährung scheint es mir jetzt nicht zu liegen, wenn du dich auch eiweissreich und ausgewogen ernährst...wenn dir doch irgendwelche Mineralien fehlen, kann das nur ein Bluttest ergeben...

Vielleicht könnte es daran liegen, dass du Eisenmangel hast.. hast du schon mal dein Blut überprüfen lassen? Mach das mal und hole dir Rat beim Arzt: -)

Hat er machen lassen, steht doch da :P

@Zorkar

Oh.. hab ich übersehen: -D

Wie schon geschrieben, wie ist deine ernährung so, arbeitest du, supplemtierst u ? gibt einige sachen an dehnenes liegen kann. Hast du gerade erst mit kraftraining angefangen, muss der körper sich ertmal dran gewöhnen.

die Sache ist ja dass ich wie gesagt schon seit einigen Jahren versuche erfolgreich Krafttraining zu machen. Teilweise bin ich schon mehrere Monate hintereinander 2-3 mal die Woche zum Training gegangen. Aber es kam phasenweise immer wieder zu diesen Tage wo ich extrem schwach und kränklich bin und musste dann teilweise mehrere Tage pausieren bis ich wieder zum Training ging.

Supplemente nehme ich nur nach dem Training, Saft + Whey + Glutamin

Was möchtest Du wissen?