Schreien bei Anstrengung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Hier wird durch eine Atemtechnik - genau dieses ist das Schreien in diesem Fall - die Kraft kurzzeitig unterstützt. Gleichzeitig setzt der Schrei Adrenalin frei - ein weiterer Kraftverstärker oft um 5%. Im Kampf(sport) wird der Schrei auch als psychologische Waffe eingesetzt. Alles Gute.

bei kurzfristiger anstrengung, sozusagen als/zum abschluß, z.b.kugelstoßen,diskuswerfen,beim weg/abwurf etc.gewichtheben, orgasmu.., die anspannung muß raus /wird rausgeschrien,aber nicht auf dauer z.b. 90 min. beim fußballspiel

bringt u.a. luft in die lungen und befreit............

Abbau von Druck und Schmerz.

Was möchtest Du wissen?