Schreibt ein Arzt wegen Migräne mit Aura einen krank?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mich gestern für drei Tage wegen Migräne krank schreiben lassen.

Natürlich macht er das! Wie soll sie denn in die Schule wenn es ihr so schlecht geht?

Natürlich kann der Arzt sie krankschreiben. Wenn die Kopfschmerzen häufiger auftreten, wäre eine gründliche Untersuchung beim Neurologen sinnvoller.

Was möchtest Du wissen?