Warum bekomme ich schon nach 1-2 Bier Herzrasen, Kopfweh, Schwindel?

3 Antworten

hallo. ich habe das gleiche Problem, allerdings nicht so extrem. mir wurde gesagt, dass viele Menschen entweder nur unter- oder obergähriges Bier vertragen. du könntest also mal die Probe aufs Exempel machen. 

bei mir wars dann so, dass es nichts mit unter- oder obergährig zutun hate sondern mit der Biersorte. es scheint ganz so als wäre in gewissen Bieren was drin das ich nicht vertrage. Vielleicht Glyophosat!?

also falls du weiterhin Bier trinken möchtest, dann führt wohl nichts am Selbstversuch vorbei.

Vielleicht hast du eine Alkoholallergie bekommen. Kein Unsinn, das gibts wirklich.

Oder es ist eine reine Kopfsache, also psychisch bedingt.

also viele gedanken um das Thema herz mache ich mir momentan tatsächlich. Trinke ansonsten zurzeit eigentlich auch keinen Alkohol und dann geht es mir recht gut. Aber um 1-2 Bier mit Freunden kommt man ja oft nicht rum und sofort mache ich mir Gedanken darüber und spüre dann auch einen höheren Puls, Herzklopfen etc...

@bastifcb

Meine Freundin hatte etwas ähnliches. Sie hatte ein Herzstolpern (hat jeder Mensch mal, ist komplett harmlos) und ist dadurch immer in Panik geraten. Sie hatte sich dann psychologische Hilfe gesucht und war ein halbes Jahr in Behandlung. Jetzt weiß sie, dass es ungefährlich ist und weiß damit umzugehen.

Ich verstehe deine Frage nicht. Wieso hörst du dann nicht einfach auf, Bier und Alkohol zu trinken?

wie gesagt ich mache das jetzt eh nicht mehr, dass ich jedes Wochenende was trinke, aber mal ein Bier mittrinken will ich erstens selber ab und zu uns zweitens ist es sehr lästig immer abzulehnen

Entschuldigung. Ich verstehe. Tja, da kann ich dier leider auch nicht mehr weiterhelfen.

Was möchtest Du wissen?