Schnittwunde! & kreislaufstörung!

4 Antworten

Moment, du blutest stark am Daumen und fragst in GF?... Wo sind deine Eltern, die sind fuer sowas zustaendig!!! Lass sie abschaetzen, ob du zur Notaufnahme musst, kann sein, dass das am besten ist.

Ich habe mir mal in deinem Alter mit einem Teppichmesser in den Zeigefinger geschnitten (und geblutet wie ein Schwein). Der Arzt wohnte gluechlicherweise ganz nah, und der hat mich schnell ans KH verwiesen. Zum Glueck, denn ich hatte einen Nerv durchtrennt und der konnte wieder zusammengenaht werden.

alles ganz normal: Schwarz schaut getrocknetes Blut meistens aus. Weiss sind die weissen Blutkörperchen, die für die Heilung wichtig sind. Und wenn man sich verletzt, dann ist man oft etwas geschockt, ganz egal, wie lebensbedrohlich die Situation auch ist... Deine Überlebenschancen sind jedenfalls recht gut! ^^

Grossen Blutverlust? Also reden wir hier von 1-2 Litern?

Wenn dem so ist, hoer auf zu tippen und ab ins Krankenhaus.

Ansonsten ist es wahrscheinlich der Schock, das du dich geschnitten hast, das Blut usw.

So wie du es beschreibst hoert es sich an als ob es genaeht werden muss?

hast du mit 12 keine eltern um diese zeit im haus?

Ist Privat. :-/

Was möchtest Du wissen?