Schmerzmittel direkt nach weisheitszahn OP?

5 Antworten

sinn und zweck des verordneten schmerzmittel ist es, eventuelle schmerzen von der op garnicht erst zuzulassen da es einfacher ist, diesen garnicht erst aufkommen zu lassen als bestehende schmerzen zu bekämpfen. zusätzlich wirkt IBU auch noch entzündungshemmend. allerdings kommen mir 800mg IBU als einzeldosis ziemlich hoch vor für jemanden der nie schmerzmittel nimmt. war die entfernung denn einfach oder musste viel rumgewerkelt werden bis der zahn draussen war?  war der zahn entzündet? ich persönlich (mit meinen erfahrungen beim zähne ziehen) würde jetzt erstmal eine nehmen, dann wenn die betäubung nachlässt die zweite. dann vielleicht heute nachmittag nochmal ein und vor dem schlafengehen 2.  bis zu 6 am tag kann man problemlos nehmen. morgen früh würde ich dann erstmal sehen ob ich schmerzen habe oder nicht und wenn nicht nur je eine nehmen wegen der entzündungshemmenden wirkung. übermorgen würde ich dann aber schon garkeine mehr nehmen.  ausserdem rate ich dir zum kühlen der wangen, das hilft auch gegen schwellungen.

Also Brufen 400 wirkt gegen Schmerzen und leicht ist leicht entzündungshemmend. Ich empfehle dir aus eigener Erfahrung nichts zu nehmen, die Schmerzen waren bei mir nicht stark und da jedes Schmerzmittel ausser Opiate auf die Leber und die Nieren geht. Du wirst ein leichtes Pochen spüren, dass vergeht aber nach ca 2 Tagen und es ist auszuhalten. Bufen 400 geben wir unseren Patienten nicht da es bei echten schmerzen in etwa so gut wirkt wie Aspirin. Falls die Schmerzen echt stark werden was ich nicht glaube lass dir Tramal 100mg verschreiben das hilft. p.s Kühlen ist das Beste. Gute Besserung.

Ich glaub, du solltest jetzt erstmal keine nehmen, weil die ja auch blutverdünnend wirken... Zöger das möglichst lang hinaus, aber frag am Besten nochmal beim Arzt (also ruf an). die Sprechstundenhilfe kann dir bestimmt helfen 😌

Du musst nicht unbedingt sofort eine Tablette nehmen, kannst auch noch etwas warten, aber bald solltest Du die erste schon nehmen. Nur kommt mir die Dosis etwas hoch vor.

Hast du kein Blatt mit den Infos bekommen? Bei mir hiess es eine Stunde nach der OP 1 nehmen, hatte auch IBU 400. Danach wie gesagt morgens mittag abends. Aber du kannst ja zur Sicherheit kurz den ZA anrufen.

Was möchtest Du wissen?