Schmerzen und Sport nach Weisheitszahn OP?

2 Antworten

Bei unkompliziertem Heilungsverlauf sollte das nicht lange dauern, maximal eine Woche, vermutlich kürzer.

Statt Dich vor der Spritze zu fürchten, solltest Du viel mehr Angst haben, dass der Zahnarzt keine Spritze nimmt. Solange die Spritze bzw. das Betäubungsmittel rund um den Zahn im Gewebe ist, spürst Du gar nichts. Der Einstich tut kaum weh, außer man stellt sich darauf ein, dass das nur heftig weh tun kann. Naach mehreren zahnärztlichen Operationen kann ich Dir sagen, dass ich nur ein wenig die Spritze und anschließend ein Spannungsgefühl im Gewebe gehabt habe. Das war aber auch alles. Der Zahnarzt hat mir Schmerzmittel verschrieben. Die habe ich nicht gebraucht, weil es kaum weh tat,

Das dauert eine gute Woche habe schon alle 4 Weisheitszähne gezogen bekommen aber auf 2 mal

Danke:)

Mir müssen alle alle 4 in zweimalen gezogen werden 

Was möchtest Du wissen?