Schmerzen im rechten Unterbauch, Blinddarm?

5 Antworten

Dann fahre zu seinem Vertreter bzw. ins Krankenhaus. Du solltest dich nicht auf irgendwelche Diagnosen oder Meinungen hier in so einem Portal verlassen.

Kann natürlich auch was gänzlich anderes sein, z.B. ein Leistenbruch...

Ansonsten evtl. auch mal hier lesen:

http://www.onmeda.de/krankheiten/blinddarmentzuendung-symptome-1346-4.html

Aber auch dann, solltest du bei unklaren Schmerzen nicht den Weg zum Arzt scheuen.

Mach dich nickt verrückt. Warte ab, bis der Arzt auf macht. Ich habe meine Blinddarm raus bekommen und da wusste ich, das er es ist, weil ich mich mich mehr bewegen konnte (konnte gar nicht mehr Laufen), ich lag verkrümmt auf dem Boden, musste brechen und hatte Durchfall. Hab geschrieen etc. das war mein
Blinddarm ;-)

okey ich versuche es. :) habe heute abend einen termin bei meinen arzt vereinbart.. bin gespannt was rauskommt... auch weil ich in 2 wochen eigentlich in urlaub fahren will :/

Ok, da hast du doch schnell einen Termin bekommen. Das kann alles andere auch sein, was falsches gegessen, irgend eine Unverträglichkeit und und und. Mach dich nicht verrückt. Das bringt nichts. Mit dem Urlaub wird es wohl klappen. Ich drücke die Daumen :-)

dankeschön :)

Keiner kann dich hier heilen oder dir eine aussagekräftige Diagnose erstellen.

Nur der Arzt kann dich richtig untersuchen. Warte bis zu Untersuchung.

Wenn nötig hilft auch eine Darmspiegelung - diese kann auch nicht online durchgeführt werden.

ich weiß dass hier keiner eine Diagnose machen kann.

aber vielleicht hat das jemand auch einmal gehabt...

@Juli9558

Jeder Körper ist individuell. Da helfen dir keine Erfahungswerte.

wahrscheinlich der blinddarm. du solltest abwarten, wenn es auch nur ansatzweise schlimmer wird unbedingt zum notdienst!

Trinkst du auch genug Wasser / Mineralwasser?

najaa... ich war npch nie der große trinker... vielleicht 1 liter bis 2 liter am tag. ich weiß, das ist zu wenig. aber kann das dann auch die ursache sein?

Was möchtest Du wissen?