Schmerzen im Bein nur beim liegen

2 Antworten

Hallo Episode 3 Erst Mal danke! Doch ich bin in ärztlicher Behandlung und werde vom Artzt zu einem Gefässespezialisten geschickt den ich Freitag aufsuche. Wenn dort alles Gut ist wird der Rücken in Anspruch genommen. Wollte einfach mal wissen ob jemand auch solche einseitige Schmerzen in einem Bein hat.Da meine Beine auch einwenig aufgeschwollen sind tippe ich nicht auf das RLS.ich danke dir aber trotzdem für deine ausführliche Antwort. Hast das gleiche vermuten wie mein Arzt. kompliment. LG Electral

Hi Electral,

Was meinst du mit "Es ist mehr als das Restless-Legs-Syndrom, das ich nun schon seit vielen Jahren habe"? Das Restless-Legs-Syndrom kann sich ja auf vielerlei Weise zeigen und dass du bisher keine Schmerzen dabei hattest, heißt leider nicht, dass die nicht auch später auftauchen könnten. Jedenfalls liegt es nahe, dass deine Schmerzen eben doch damit zu tun haben - ob das wirklich so ist, kann man aber nicht einfach mal hier so vermuten, du solltest das explizit untersuchen lassen!

Im blöden Fall können Schmerzen in den Beinen auch auf eine Durchblutungsstörung oder auf ein Problem mit der Wirbelsäule hinweisen. Es gehört auf jeden Fall abgeklärt, woher genau sie bei dir kommen und selbst wenn sie Bestandteil des RLS sind, gehört hier mal genau geschaut, wodurch es bei dir ausgelöst wurde. Falls das noch nicht geschehen ist - es klingt in deinem Posting allerdings nicht so, als hättest du eine ärztliche Ansprechperson deines Vertrauens. Das würde ich unbedingt ändern, such dir einen guten Arzt! Hier noch ein paar Infos zum RLS: http://www.restless-legs.org/ Alles Gute für dich!

Was möchtest Du wissen?