Schlüsselbein/Brustbein...hier stimmt was nicht...akut!

3 Antworten

Ein Schlüsselbein wird nicht von einer Bewegung brechen. Es wird sicherlich ein eingeklemmter Nerv sein. Du kannst ja mal in einer Psychiotherapiepraxis anrufen oder gleich hinfahren und dich direkt erkundigen. Die werden es dir sicherlich bestätigen und dir ansonsten sagen, was es denn sonst sein könnte!

Ich denke, es ist definitiv nicht falsch einen Arzt zu befragen. Hier kann dir wahrscheinlich niemand eine Diagnose stellen, obwohl du es sehr gut beschrieben hast. Du solltest auf jeden Fall nochmal einen Fachmann suchen, denn so ein Knoten kann schon öfters durch eine blöde Bewegung entstehen.

zweite Meinung einholen! Eine Blockierung in diesem Bereich kann sehr wohl ausstrahlen.

Was möchtest Du wissen?