Schlank im Schlaf. Darf man zw. den Mahlzeiten Tee mit Süßstoff trinken?

5 Antworten

Ungesüßter Tee ist eine Sache der Gewohnheit und dauert ca . 1 Monat, dann hat man sich an den ungesüßten Tee gewöhnt. Süßstoff hemmt das Hungergefühl, d. h. es wirkt appetitanregend.

Wenn Du unbedingt süßen willst, dann kauf Dir Steviablätter oder Birkenzucker, aber kein Süßstoff.


Stimmt! Als ich mit dem Teetrinken vor vielen Jahren begonnen habe, brauchte ich unbedingt Zucker oder Kandis/Kluntjes. Jetzt schon lange nicht mehr, nehme aber gern eine Spur Sahne oder Milch. Süßstoff im Tee finde ich ekelig ....

Tee trinke ich grundsätzlich ungesüßt.

Also Süsstoff hat kein fett und gibt keinen Hunger. aber ich hoffe das du die diät mit ner ernährungs beraterin oder einem Artzt besprochen hast. die können dir das dann auch sagen. Diäten aus dem Internet oder von freunden sind sehr SCHLECHT! denn das wurde auf EINE einzige person abgestimmt. und geh zu einer Ernährungs beraterin!!!

Vielleicht könnt ihr mir ja Tipps geben, wie der Tee auch besser schmeckt auch ohne Zucker ;-)

Hallo,

ich habe selbst schon schlank im schlaf gemacht und bin begeistert, vor allem weil man damit auch dauerhaft eine nahrungsumstellung schafft...da ich meine getränke auch immer gerne gesüsst habe, habe ich dies mit canderel gemacht (ist etwas teurer und muss wie zucker umgerührt werden - und schmeckt aber auch so - nicht dieser komische nachgeschmack wie bei anderen...) du kannst es auch mal mit "stevia" aus dem reformhaus probieren...

viel spaß beim abnehmen!!!!

LG

Was möchtest Du wissen?