Schilddrüsenunterfunktion durch Alkoholkonsum?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Schilddrüsenunterfunktion ist eine Stoffwechselkrankheit und kommt nicht von Alkoholgenuß.Das Schwitzen kann auch damit zu tun haben.Alkohol ist da nicht gesundheitsförderlich.Am besten du fragst deinen Arzt,der kann dich dann mit Tabletten einstellen,damit die fehlenden Hormone die die Schilddrüse nicht produziert von außen zugeführt werden können.Alles Gute!Pierrot

Da wird wohl doch der Alkohol Schuld dran sein, ich habe auch eine Unterfunktion, trinke jedoch so gut wie nichs, schwitze nicht und habe auch keinen roten Kopf. Wenn Du noch länger leben willst, laß die Prozente, siehst ja was Du davon hast.

Was möchtest Du wissen?