Schilddrüse aufgelöst?

1 Antwort

Sie wird die nötige Dosis an Schildrüsenhormonen als Medikament einnehmen und regelmässige Nachkontrollen vom Hormonspiegel machen. Sollte sie zu langsamen oder zu schnellen Herzschlag bekommen, stark und viel schwitzen, Schlafstörungen, Wasseransammlungen oder andere Nebenwirkungen bekommen (siehe Medi-Beipackzettel)ist ein Arztbesuch angesagt. Es kann einige Zeit gehen, bis sie mit der Dosis richtig "eingestellt" ist. Dann geht das mit einem regelmässigen Leben ohne grosse Probleme.

Was möchtest Du wissen?