Schienbeinschmerzen nach stoß!

2 Antworten

Am Schienbein liegt der Knochen sehr nah unter der Hautoberfläche und wenig geschützt. Wenn Du da einen tritt bekommst oder wo gegen rennst, wird leicht die Knochenhaut gequetscht und das tut im ersten Moment fies weh. Wurde die Knochenhaut fest gequetscht und beschädigt entzündet sich das etwas später ein wenig. Das tut weh, is aber nicht schlimm und verheilt ziemlich schnell

Zum Arzt mußt Du nur wenn Du so fest angeschlagen bist, daß das Schienbein angebrochen sein könnte. Dafür brauchts aber sehr viel Schwung.

Hallo! Wie sollen wir aus der Ferne beurteilen ob das eine ernsthafte Verletzung ist. Solltest Du jetzt noch Probleme haben - zum Arzt. Bis dahin : Besorge Dir sogenannte Pferdesalbe. Bekommst Du in der Apotheke oder billiger aber gleichwertig in der Drogerie. Wirkt oft ziemlich schnell und effektiv. Kann man für Problemzonen auch vorsorglich nutzen.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?