Schienbein tut bei Berührung weh

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Knochenhautverletzung (google mal Periost) ist äußerst schmerzhaft. Geht nach ein paar Tagen weg...

Kühlen, aber auf keinen Fall mit Eis. Nimm lieber ein nasses Handtuch und leg es DIr um die Wade. Schonen, aber nicht stillhalten. Hochlegen. Evtl. mit Mullbinde ohne Zug über Nacht einen leichten Verband wickeln. Damit kannst Du eine Schwellung verhindern. Falls morgen immer noch schmarzhaft geh zum Arzt. Es kann sein, dass Du Dir beim Anschlagen mit dem Schienbein eine Prellung der Knochenhaut zugezogen hast. Tut weh, dauert an, geht aber wieder weg.

wende die pech regel an. wenn es noch nach paar tagen wehtun dann geh zum arzt!!

Lass es mal von einem Arzt kontrollieren , der weiß nach einer Untersuchung,

wie damit umzugehen ist , kann ja alles Mögliche sein , oder ist am heilen,

aber die genaue Diagnose kann nur ein Mediziner stellen.

Auf jeden fall bist du dann auf der sicheren Seite.

Alles Gute

pw (-:

Schein überlastet zu sein...Ruhe halten und in 3 Tagen sollte es weg sein.

Was möchtest Du wissen?