Schadet Scheibenenteiser dem Lack oder den Gummis?

2 Antworten

Dam Lack schaden sie nicht. Den Gummis schon. Aber die Gummis sind eh eier immerwährenden Belastung ausgesetzt und sollten alle 2 Jahre mindestens erneuert werden.

Es lohnt sich dabei auch einmalig Wischer mit Gummis von Bosch zu kaufen und dann jährlich oder zweijährlich nur die Gummis zu wechseln.

Übrigends hat das "PermaClear™ Schutzschichtsystem für Windschutzscheiben" ein paar sehr gute Vorteile:

• Nicht-haftende Polymer-Schutzschicht auf der Windschutzscheibe sorgt für mehr Sicherheit für Fahrer und Beifahrer

• Einfache Anwendung ohne spezielles Verfahren

• Enthält ein Frostschutzmittel, das dazu beiträgt, ein Einfrieren der Scheibenwaschanlage zu verhindern und erleichtert das Enteisen der Scheibe

• Erleichtert die Entfernung von Insekten

• Verringert die Abnutzung der Scheibenwischer deutlich

Die SCHEIBENGUMMIS! (danach fragte Bruno80) alle 2 Jahre zu erneuern ist mitunter recht kompliziert,manchmal garnicht möglich und auch teuer...:-)

Ich benutze seit geraumer Zeit nur noch Enteiserspray in Verbindung mit einer Windschutzscheibenabdeckung.Den Zierleisten rund um die Scheibe macht das nix und so wird die Scheibe auch nicht zerkratzt.Denn eine Scheibe mit vielen Kratzern ist Nachts oder bei tiefstehender Sonne ein Sicherheitsrisiko! Obwohl es vielleicht komisch klingt aber viele Leute kratzen falsch...

Was möchtest Du wissen?