Salmonellen beim Backe

5 Antworten

Beim nächsten Mal nimmst Du ein Holzstäbchen (Schaschlikspies) und probiert. Wenn noch Teigreste dran sind, Backzeit um 10 Minuten verlängern. Ansonsten kannst Du den Kuchen ruhig essen. Ich wünsche Dir guten Appetit!

Das ist stimmig!

Also ich denke nicht, dass es Probleme geben sollte. Wenn Du Angst hast und ungute Gefühle, nehme ihn nicht.

Den kannst Du unbedenklich essen.

  1. war er lange genug hoher Hitze ausgesetzt.

  2. hätten die Eier mit Salmonellen infiziert sein müssen, was eher unwahrscheinlich ist.

  3. Denk nicht immer ans Schlimmste lach

es war ne eine fertigbackmischung. ich musste noch eier, milch und butter dazu geben... ich danke euch schoneinmal für die zahlreichen antworten!!

Salmonellen sterben eigentlich bei 70 ° ab, aber du könntest andere Probleme mit dem Magen bekommen, falls Du empfindlich bist.

Was möchtest Du wissen?