Salbe bei Hornhaut an den Brustwarzen - brauche hilfe

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist Hornhaut nicht "trockene haut"? Ich Vergleich das jetzt mal mit den Fußsohlen, da hilf eincremen ja auch... Also wenn deine Ärztin sagt nimm Creme oder Öl, dann klingt doch ne Salbe gegen trockene Brustwarzen plausibel? Ich würde es mal ne Woche testen! Und Sorry, aber ich hab das echt noch nie gehört. Aber man lernt ja nie aus! Gute Besserung!

Was den nun? Mal schreibst Du es ist auch für Brustwarzen und dann wieder nicht. Lese das mal in Ruhe und wenn nötig auch 3X und dann wirst Du es sicher verstehen. Nue Ruhe bewahren.

wenn die brustwarzen trocken sind, aber nicht wenn da hornhaut drauf ist

Wäre es nicht sinnvoll du würdest mal deinen Frauenarzt besuchen und nach den ursachen forschen lassen? Ist ja nicht so die gängigste stelle für Hornhaut?! Wird es bestimmt n Grund für geben...

mein frauenarzt hat gesagt das es hornhaut ist und das dass viele frauen haben, und das man dagegen salbe oder öl nehmen kann, die man sich dann da draufschmiert, man brauch es aber nicht unbedingt behandeln

@Natalie18

Dann frage sie nocheinmal genauer nach der Salbe oder dem Öl vllt. kann sie es ja auch verschreiben lassen

Was möchtest Du wissen?