Salbe auftragen (eichel) trotz extremer schmerzen

3 Antworten

  • Die Antwort von CalicoSkies ist sehr gut.
  • Ergänzend gebe ich Dir den Tipp, die geschlossene Tube mit der Salbe für eine Minute unter warmes Wasser zu halten. Die Salbe wird dadurch erheblich dünnflüssiger und lässt sich dann leichter ausdrücken, abtropfen und verteilen, vielleicht sogar ohne Fingerberührung.
  • Du bekommst doch zusätzlich auch Antibiotika zum Schlucken als Tablette, oder?
  • Weiß der Arzt, wie extrem die Entzündung ist und wie stark die Schmerzen sind? Falls es sich nach dem Arztbesuch noch verschlechtert hat, solltest Du unbedingt noch einmal als Notfallpatient ohne Termin hingehen.

Das ist natürlich auch blöd, wenns immer noch nicht ohne Schmerzen ist..

Dann versuch es erstmal mit Kamillosan, das sind Tropfen, die man in warmem Wasser auflöst, um so eine Kamillelösung zu machen. Die machst du am Besten in einem Plastikbecher an (den du danach wegwerfen kannst hust) und hängst da deinen penis rein / machst ein Kamillebad - das wirkt entzündungshemmend.

Die Salbe auftragen musst du trotzdem - auch wenns wehtut, da gibts leider keine andere Möglichkeit. Das Kamillebad soll erstmal dazu dienen, dass du nicht so große Schmerzen hast.

Ich kann verstehen wie weh das tun kann (._.) aber wenns je überhaupt nicht besser wird, musst du einfach in den sauren Apfel beißen - wenn du die Salbe anwendest hast du eine sehr schnelle Besserung, auch wenn du am Anfang dann durchhalten musst.

Wenn ich dir sonst noch irgendwie helfen kann, meld dich einfach :)

lg

wie lange muss so ein kamillebad sein? Und Ich kann einfahc nichts anfassen daunten:( mich müsste man an eine liege fesseln und das denn machen...ich könnte dabei schreien:( es tut soo weh:(

@actionfish973

Ohjemine ._.

So ein Kamillebad sollte so zwischen 10 und 15 minuten dauern - ist nervig solang rumzustehen mit dem Penis innem Becher, ich weiß, aber es hilft.

Wenn es wirklich gar nicht geht, dann geh nochmal zum Urologen und erklär ihm das, evtl. kann er dir eine Art Xylocain-Spray o.Ä. mitgeben, das ist ein lokales Betäubungsmittel - dann kannst du da keine Schmerzen beim Auftragen mehr haben.

Ich drück dir echt die daumen, bro ._.

Sags deinem Arzt

Was möchtest Du wissen?