Ständiger Räusperzwang, hab immer Schleim im Hals?

1 Antwort

Dieser Räusperzwang ist im weiteren Sinne auch mit dem "Kloßgefühl im Hals" verwandt. Und sowohl der Räusperzwang als auch dieses Kloßgefühl im Hals haben Stress und Druck als Ursache. Und du schreibst, dass es dich besonders in der Schule betrifft. Dann überprüfe doch, ob du in der Schule nicht zu sehr unter Druck stehst und schau, ob du etwas gegen diesen Druck machen kannst. Dann lässt sicherlich auch der Räusperzwang nach.

Hallo, Danke erstmal das du dir meine Frage durchgelesen hast und dir die Mühe gemacht hast sie zu beantworten. Ja das stimmt zb. gerade wenn ich vor der Tafel stehe und etwas vortragen muss oder aufgeregt bin habe ich es am meisten aber auch generell so. Hast du irgendwelche Tipps für mich die anderen machen das auch nicht...und hilft vielleicht etwas dagegend da es auf die Dauer schon echt störend ist. LG

@FrageFi

Einen Tipp auf die Schnelle habe ich nicht. Du musst dich ändern. Gelassener werden, nicht mehr alles so ernst nehmen. Das ist Arbeit an dir selber. Das geht nicht so schnell. Mit autogenem Training zu Hause könntest du einen Anfang machen. Aber die Arbeit an dir muss praktisch immer weitergehen.

Ok danke.

Was möchtest Du wissen?