Rückenschonend hinlegen

1 Antwort

meinst du wie der sich selbst hinlegt oder passiv?

also selbst am besten so:

- ausfallschritt nach vorne machen, sodass man im "einbeinkniestand" landet

-dann mit beiden beinen hinknien ohne das der po auf den füßen liegt(oberkörper aufgerichtet)

-dann in den vierfüßlerstand (also wie babys beim krabbeln quasi oder ein tier)

-von da aus mit den händen nach vorne wandern, bis man in einer art knieliegestütz-position ist

-dann auf die unterarme abstützen

-den körper langsam ablegen

-auf die seite drehen

-und dann nur noch auf den rücken legen

also so haben wirs gelernt nur eigentlich anders rum also aufstehen aber hinlegen müsste dann ja genau so gut klappen ohne schmerzen oder wenig schmerzen :)

liebe grüße hoffe es hilft dir

Was möchtest Du wissen?