Rücken verkrampft bei SitUps/Crunches?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Vielleicht ein individuelles Problem mit der Rückenmuskulatur, kann aber auch andere Gründe haben. Häufiges Problem : Einseitiges Training. 

Nur oder stark vorwiegend sit-ups und Crunches ist eh ungesund. Bei jeder Übung wirken Hebel. Und was vorne trainiert wird, muss hinten gestützt werden. Der Gegenpart ist der Rückenstrecker. 

 Ergänzend Klimmzüge und Kniebeugen solltest Du auf jeden Fall noch machen. Einseitiges Training führt auch immer zu Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten). 

Übrigens : Die wichtigste Übung im Kraftsport ist die Kniebeuge - und die komplexeste.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Genau ab zum Arzt. Und vielleicht auch mal die Übung wechseln: Statt Situps mal mit Planks, Hollows versuchen oder Frog Crunches, was vielleicht besser für den Rücken ist.

Hört sich nach Bandscheibenvorfall an, mal zum Arzt gehen.

Am Besten mal zum Arzt, durchchecken lassen.

LG

Was möchtest Du wissen?