Rote Flecken nach Maske?

4 Antworten

Ganz logisch! Das kommt vom Zimt. Dieser wirkt durchblutungsfördernd.

Deine Zutaten mögen gut für einen Kuchen/eine Bäckerei für Weihnachten sein, fix jedoch nichts für's Gesicht.

Auch hilft eine Gesichtsmaske nicht gegen Migräne...

Spätestens morgen wird die Rötung abgeklungen sein.

Hast du Probleme bzgl. der Migräne wende dich ev. an einen Mediziner welcher Akupunktur durchführt. Das hilft besser und eig. sicher.

Deine Beschreibung klingt sehr nach einer Allergie, oder du hast das Zeug zu intensiv/ konzentriert aufgetragen! Ich würde mal zwei Tage warten, wenn es eine Allergie ist wird es von selbst wieder besser. Ausserdem würde ich beim Hautarzt einen Allergietest auf die Bestandteile der Maske machen lassen damit Du weißt worauf genau Du allergisch reagiert hast.

Klingt nach einer Allergie. Sollte eigentlich von selbst verheilen. Dein Arzt könnte dir salben oder dergleichen verschreiben die dir helfen. 

Gute Besserung ✌️

Wenn es morgen nicht weg ist solltest du wohl zum Hautarzt gehen.

Lg

HelpfulMasked

Was möchtest Du wissen?