Rote Flecken am Körper nach dem Duschen?

4 Antworten

Das klingt nach aquagener Urtikaria, also Nesselsucht, die von Wasser ausgelöst wird. Es kann hilfreich sein, möglichst kurz und nicht zu warm zu duschen. Nesselsucht ist im Allgemeinen aber harmlos und kann unter Umständen auch wieder verschwinden. Im Prinzip ist das wie eine allergische Reaktion. Großartig was dagegen tun kann man nicht, außer Antihistaminika, die man aber ohne ärztlichen Rat nicht dauerhaft nehmen sollte. Ansonsten können gesunde Ernährung, Bewegung an frischer Luft und Sonne hilfreich sein, muss man ausprobieren.

Wenn Probleme beim Atmen auftreten oder der Juckreiz so stark ist, dass regelmäßig große Hautareale aufgekratzt werden sollte natürlich schon mal ein Arzt aufgesucht werden.

Es kann die Möglichkeit geben, dass Sie vielleicht die Wasserallergie haben.

Doch um es sicher zustellen würde ich an Ihrer stelle tum Hautarzt gehen.

Gute Besserung :)

Kenne ich habe ich auch habe keine Lösung

Geh zum Hautarzt

Was möchtest Du wissen?