Rot und gereizt unter der Nase, was tun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bepanthen.

Ich nehm IMMER meinen Labello! Und zwar nach jedem Schneuzen einmal unauffällig so um die ganze Nase, den Bereich unter der Nase und auf der Oberlippe. Musst du aber nach JEDEM Naseputzen machen, weil du es ja  sonst immer wieder mit abwischst... Also es verhindert jetzt nicht GANZ dass die Nase wund wird (jedenfalls wenn man stark Schnupfen hat) aber es hilft schon ganz gut und vor allem kann man es unauffällig und schnell machen. ACHTUNG: nicht den Labello verleihen! Auf die Weise hab ich letztens meine beste Freundin voll angesteckt....

Weleda Schnupfencreme

kokosöl

Was möchtest Du wissen?