rot-brauner "Schleim" um Auge von meinem Kater!

5 Antworten

"Rot-braun" klingt blutig und infektiös, daher solltest du dringend mit dem Tierchen zum Tierarzt, damit er dir die passende antibiotische Augensalbe mitgibt, um das zu behandeln. Wenn es nur von einem verengten Tränenkanal oder etwas harmlosem käme, wäre es nicht rot-braun..... - Im übrigen kann es auch schlimmere Ursachen haben, wie Katzenschnupfen, Chlamydien... . Schon mal, um das auszuschließen, ist Tierarzt ein MUSS. Diese Krankheiten MÜSSEN behandelt werden, sonst kann das böse enden... .

Das kann von ner normalen Erkältung, Bindehautentzündung, Katzenschnupfen alles mögliche sein, aber da Du ja mit Sicherheit kein Tierarzt bist, würde ich Dir zwingend empfehlen, zu einem solchen zu gehen, denn alles, was mit den Augen zu tun hat, wäre für mich ein estremes Alarmzeichen, und ich hoffe auch für Dich, denn Du willst ja nicht, dass Dein Kater möglicherweise blind wird,

Was Dein Kater hat, kann Dir kein Forum sagen, sondern nur der Tierarzt, also geh endlich und zwar so schnell wie möglich.

Dn einzigen Tipp den Dir hier ALLE geben werden: geh zum Tierarzt .....

Ähm... Schonmal an "Schlaf" gedacht? Machs weg... Und wenn du dir nicht sicher bist, ab zum Tierarzt

Vllt. sollte sich das mal der Tierarzt ansehen!

Du weisst nicht, ob es ihm weh tut.

Katzen zeigen es nicht, wenn ihnen was weh tut, das ist von der Natur so, denn kranke Tiere werden getötet, werden in der Wildnis von den Stärkeren gefressen, daher zeigen Tiere nicht, wenn sie krank sind, in der Natur verstecken sie sich oft tagelang und enden dann doch mit dem Tod!

Geh doch mal zum Tierarzt mit dem kleinen Kerl, dann weisst Du, was er hat und obs behandelt werden muss!

L.G.Elizza

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?