Röntgen mit Piercing?

5 Antworten

Kommt immer auf die Praxis selbst an, aber bei Mund-Röntgen gleub ich nicht, dass das ein Problem sein dürfte.. frag doch mal nach und erklär ihnen das, vielleicht st Du auch einfach den Piercingtermin

Rausnehmen mußt du es. Nicht weil es gefährlich ist, sondern eher, weil das Metall beim Röntgen einfach nur stört und die Aufnahme beeinflussen kann. Wenn es schon unbedingt sein muß mit dem Piercing, dann warte doch noch bissl die Spange ganz raus ist

ich musste auch meine zähne röntgen wegen weisheitszahnscheiß ... hab mein nasenpeiricng auch drinne gelassen ich meinte das ist neu kann ich nciht raus tun dann meinte die mhm na gut .. und ich lebe noch also keine große sache ... hab auich als ich in der röhre war ma mein bauchnabelpiericng dirn gelassen weil ich meinte das geht nicht auf (hatte das da auch neu) also kein thema ist zwra nciht so gut aber einmal isses egal ^^

so ein problem hatte ich auch,, ich habe einfach gesagt das ich es nicht abmachen kann weil es sehr neu ist und es war kein problem..wirdbei dir warscheinlich auch so sein

Nee passiert nichts verdirbt halt das Bild eventuell. Bei nem geschraubteb bruch wird die schraube auch nicht vorher entfernt

Was möchtest Du wissen?