Riecht man sich selbst stärker als andere?

2 Antworten

Leider ist es meist eher umgekehrt - die anderen merken es viel eher als man selbst... aber es kommt natürlich auf die Riechfähigkeit des einzelnen an. Es müssen übrigens nicht immer "üble" Gerüche sein. Es gibt auch das Phänomen, daß man sich an den Geruch seines eigenen Eau de Toilette, Rasierwasser, Parfüm, ... derart gewöhnt, daß man "abstumpft" und unbemerkt immer mehr aufträgt, was einem selbst nicht auffällt - den anderen aber schon!!

Und genauso ist es m.E. auch mit den Eigengerüchen - man stumpft ab...

Ich glaube, wenn du dich selbst schon leicht riechen kannst, dann solltest du dich schleunigst unter die Dusche begeben!

Normalerweise ist es so, daß andere deinen Geruch eher wahrnehmen, als du selbst - deine Nase gewöhnt sich dran...

Was möchtest Du wissen?