Reiswaffeln sind die gut zum abnehmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich ist es egal, was man ist. Um abzunehmen, muss die Energiezufuhr unter dem Energieverbrauch liegen. Allerdings kannst du besser Reiswaffeln als Chips oder Schokolade essen, um satt zu werden, weil du davon mehr essen kannst, um auf 500kcal zu kommen. Wenn du abnehmen willst, solltest du am besten jeden Tag um die 1500kcal zu dir nehmen, oder etwas mehr und Sport treiben. ;) Nur wenn man etwas bestimmtes isst, kann man nicht abnehmen.

lg

danke für den stern :)

zum Abnehmen musst Du weniger Kalorien aufnehmen als Dein Körper verbraucht, egal woher die Kalorien stammen. Es geht um die Bilanz in 24 Std. Dann musst Du Deine Bewegung gegenrechnen, und Deinen Grundumsatz, frage am besten einen Facharzt für Ernährung. Es spielen viele Parameter eine Rolle, Alter, Gewicht, Größe usw.

Also, nach meinem Bauchgefühl würde ich sagen, man nimmt von Reiswaffeln zu. Selbst wenn dem nicht so ist, zum Abnehmen sind sie auf jeden Fall ungeeignet ;-)

Alles, was viele Kohlenhydrate enthält, eignet sich nicht zum Abnehmen. Dazu gehören auch Reiswaffeln. Es kommt aber auch darauf an, wie viel Kalorien Du insgesamt zu Dir nimmst.

Wenn deine Werte stimmen verdrückst du also Abends vor dem schlafen, wo dein Körper keine Energie brauch und sie in Fett umwandelt, ~500 Kalorien. Merkst du was?

ich dachte halt.... weniger als 0.5 gr. Fett und Zucker .... das kann ja nur "Gut" sein

@euphoria91

Kalorienfalle eben. ;-)

Was möchtest Du wissen?