Reise nach Kiew (Ukraine)

5 Antworten

Ich war nun auch schon einige male in Kiew und hatte nie Probleme. Wie schon angemerkt wurde, denke auch ich, dass Kiew nicht gefährlicher ist als andere Metropolen. Dafür hat Kiew aber eine Menge zu bieten und ist aufjedenfall eine Reise wert. Für ein paar weiterführende Informationen kannst du ja hier http://www.vip-partnervermittlung.net/kiew-startet-internet-homepage-fur-touristen/ mal vorbeischauen.

Wegen der großen Arbeitslosigkeit und Armut ist man als erkennbar wohlhabender Tourist oder Ausländer bevorzugt das Ziel von Eigentumsdelikten. Es empfiehlt sich, sich eher dezent zu kleiden, um nicht sofort als Tourist aufzufallen. Besondere Aufmerksamkeit ist geboten. Wer mit dem Auto reist, sollte dies nachts auf einem geschlossenen Hof oder in einer Garage abstellen. In den Städten kann man auf umzäunten und bewachten Parkplätzen einen Stellplatz mieten. Bei einem eventuell notwendig werdenden Reifenwechsel die Fahrzeugtüren verschließen, um der Gefahr eines Diebstahls vorzubeugen. Schlafende Autofahrer am Straßenrand sind ebenso gefährdet wie frei geparkte Autos in Städten. Nächtliche Autofahrten über Land sollten vermieden werden. Wegen schlechter Straßenverhältnisse, fehlender Straßenmarkierungen und häufig unvorhersehbaren Hindernissen auf der Fahrbahn besteht ein deutlich erhöhtes Unfallrisiko.

gar nicht. ich fahre jedes zweite jahr nach kiew und in die umgebung. die stadt an sich hat eine schöne flaniermeile und ne menge sehenswürdigkeiten. nur metro fahren ist anstrengend. die fahrgäste stinken alle nach suff ohne ende und es ist immer voll

Ich weiß auch nicht so recht. Wir hatten auch eigentlich vor einiger Zeit schon eine Reise in die Ukraine gebucht. Bei Meiers Weltreisen. War auch alles schön und gut. Das Angebot war sehr günstig und ich habe mich schon sehr dolle drauf gefreut.

Als das mit dem Krieg dort aber los ging, habe ich mir schon Gedanken gemacht. Aber ich dachte eigentlich, dass das bestimmt wieder vorbei sein wird, bis ich da hin will.

Weiß einer von euch, ob es mittlerweile wieder sicher ist dort hin zu fliegen?

Kiew als Reiseziel ist nicht gefährlicher als andere Metropolen. Es gibt dort viele nette, gastfreundliche Menschen, die sehr offen gegenüber Fremden sind.

Und es gibt wenige Kriminelle, denen Du in Kiew an den gleichen Orten begegnest wie etwa in Berlin oder Frankfurt. Wenn Du diese Orte meidest, kannst Du Kiew aus voller Seele genießen.

Kiew und auch die restliche Ukraine sind auf jeden Fall eine Reise wert. Du begegnest einer anderen Kultur, einer anderen Mentalität und wirst freundlich aufgenommen.

Was möchtest Du wissen?