Regelblutung nur 1-2 Tage lang?

5 Antworten

Wenn eine Frau schon länger die Pille nimmt, ist sowas durchaus möglich. Sind es aber nur mehr Schmierblutungen, würde ich doch mal die Eierstöcke mit Ultraschall untersuchen lassen. Denn manchmal kommt es vor, dass die Zysten bilden - also quasi diese mit dem Blut vollgesaugt werden anstelle dessen, dass es der Körper ausscheidet. Sicher ist sicher. Aber das muss es überhaupt nicht sein

Ich habe noch nie die Pille genommen.

@Sternenbande

Achso - na dann gehe doch mal zum Frauenarzt und schildere ihm Deine Bedenken. Der untersucht Dich dann gründlich und kann Dich auch ggfs. beruhigen, dass alles okay ist. Sowas kann vorkommen - auf jeden Fall. Mache Dir keine Sorgen!

@Panikgirl

Vor 2 Jahren habe ich das schonmal angesprochen. Da wurde ein Ultraschall gemacht und alles war o.k.

@Sternenbande

na siehst Du - dann brauchst Du Dir doch gar keine Sorgen zu machen.

Das ist doch recht angenehm, dann hast Du es schneller hinter Dir, vielleicht ist sie in den zweit Tagen dann eben etwas stärker. Aber wenn der Frauenarzt sagt dass alles in Ordnung ist wird das schon passen.

Ne sie ist auch total schwach, oft brauche ich noch nichtmal einen Tampon und wenn dann nur die kleinste Größe.

Bei mir dauern die auch nicht mehr so lang wie vor paar Jahren. Weiß ja nicht ob du die Pille nimmst. Meine Frauenärztin meinte mal, dass sich das durch de Pille nach ein paar Jahren Einnahme so einpegelt.

sei froh meine dauert ungewöhnliche 8-9 tage. dafür sind deine zyklen warscheinlich kürzer. und wenn bei der vorsorge alles ok war passts schon denk ich mal.

Hui, wenn Du so lange blutest und Dein Zyklus dazu auch noch kürzer ist, hast Du aber sicher einen enormen Tamponverbrauch :)

Ne mein Zyklus beträgt 28 Tage.

@Sternenbande

ICH war doch gemeint! jetzt bin ich beleidigt XD spaß.

Wenn sich eine Frau den Wechseljahren nähert, wird die Periode auch kürzer. Hab mal von einer gehört, die kam schon mit 28 in die Wechseljahre. Ich würde das abklären lassen.

Ich bin erst Anfang 20 und so weit ich mich erinnern kann wird meine Regelblutung seit Jahren immer schwächer.

@Sternenbande

Dann würde ich mir keine Sorgen machen. Rede doch mal mit deinem FA.

Was möchtest Du wissen?