Reflux ohne säurebeschwerden?

1 Antwort

Weil Du "bald" verreist, kannst Du nicht zum Arzt gehen? Dann bist Du aber doch noch hier und gerade aus diesem Grund würde ich auch JETZT noch zum Arzt gehen ... es gibt so etwas wie Wochenendnotdienste bei Hausärzten.

Es gibt sehr viele Menschen, die Pantoprazol nicht gut vertragen und offensichtlich bist Du einer dieser Menschen. Gerade deshalb würde ich das noch VOR Urlaubsantritt klären und nicht zum Selbstmediziner wechseln.

Eine Refluxkrankheit merkt man selten im Mund oder Hals. Es ist schlicht und einfach so, dass die Magensäure in die Speiseröhre zurück läuft und dort für Entzündungen sorgt. Anfangs merkt man da überhaupt nichts, sondern erst dann, wenn die Schleimhaut der Speiseröhre wirklich extrem gereizt und bereits narbig verändert ist. Es ist somit gut, dass Dein Arzt dies frühzeitig behandelt, aber offensichtlich verträgst Du das Pantoprazol nicht oder aber die Dosierung ist zu hoch.

Gehe noch vor Urlaubsantritt zum Arzt und sollte Dein Hausarzt dieses Wochenende nicht da sein, gehst Du halt zum Wochenendnotdienst oder notfalls in die Notaufnahme eines Krankenhauses.

Gute Besserung und einen schönen Urlaub

Was möchtest Du wissen?