rauchen in der schwangerschaft hat jemand erfahrung damit?

5 Antworten

Jede Zigarette unterdrückt die Sauerstoffzufuhr. Könntest Du Dir vorstellen Deinem Neugeborenen Mund und Nase zuzuhalten? Ist genau das Selbe, auch davon stirbt es nicht, wenn Du früh genug wieder los lässt. Von dieser Folter abgesehen könnte ein Kind bei Verzicht auf Sauerstoffmangel einen wesentlich höheren IQ erzielen. Nicht, das jedes Raucherkind verblödet, nein, aber es könnte den Unterschied zwischen Fabrikarbeiter und Diplomingenieur ausmachen. Welcher Job wäre Dir für Dein Kind lieber? Auch wenn man selbst einfach gestrickt ist und keinen Professor großziehen möchte, jede Mutter wünscht sich für ihr Kind das Beste! Dies ist ohne Frage eine nicht rauchende Mutter, nicht nur in der Schwangerschaft, kein Kind will in einer Raucherhöhle (oder Raucherhölle) aufwachsen und stinken wie ein Aschenbecher. Für mich persönlich gibt es nur eine Entscheidung, entweder Drogen oder Kinder, aber um Himmels Willen nicht Beides!!!!

Die Erfahrung habe ich selber gemacht ;) Als ich mit unserem Sohn schwanger war habe ich weiterhin geraucht, zwar weniger und eher mit meinem Lebenspartner die Kippen geteilt und trotzdem habe ich einen kerngesunden Jungen von 50cm 3060Gramm und einen Kopfumfang von 33,5cm auf die Welt gebracht.

wie viele hast du geraucht pro tag ungefähr?

es dürfte auch dir bekannt sein, dass das was die mutter isst, trinkt und raucht in ihrem blut übergeht und damit auch zumm ungeborenen. woher willst du wissen, ob dein baby von den toxinen verschont bleiben wird? niemand kann dir sagen oder für i.etwas garantieren, deswegen liegt es nur bei dir, on es dir deine nikotinsucht wichtiger ist als die gesundheit deinen nachkommens. atmen, trinken, essen und schlafen braucht der mensch, rauchen mit sicherheit nicht.

Hi ! Selbst wenn ein Raucherbaby gesund zur Welt kommt wird sich die Mutter eines Tages die Vorwürfe ihres Kindes gefallen lassen müssen . Kinder deren Mütter in der Schwangerschaft geraucht haben, leiden oft unter Lernschwäche und können sich schlechter konzentrieren . Wer Kinder großziehen möchte ,muss sich im klaren sein das er mindestens 20 Jahre auf vieles verzichten muss. L.G. DieMartina

als meine Tochter geboren wurde-war mit auf der Neo eine Frau-welche 3Packungen!!!geraucht hatte----ihr Kind hat in der 40.SSW 1800gr gewogen...das sagt alles ......laß es bitte......

Was möchtest Du wissen?