Rasierpickel am Intimbereich, was soll ich tun?

5 Antworten

Hatte ich auch, kommt wenn die Klinge schmutzig ist und so...dann kommt Dreck, Bakterien in die kleinen offenen Wunden. Nimm immer ne saubere Klinge und achte auf Hygiene. Mach auch was danach drauf. Kann Dr. Severin empfehlen, keine Pickel, Rötungen oder sonst was mehr...

Also ich kann jetzt nur als Mann reden, aber auch bei der normalen Rasur als Mann ist das vor allem am Anfang ganz normal und geht auch wieder weg. Das sind einfach Hautreizungen und eigentlich nichts schlimmes.

habe Das aber schon seit Jahren

Ich habe früher den Fehler gemacht immer gegen den Strich, also gegen die Richtung der Haare zu rasieren. Manche Leite sind da sehr empfindlich... Zinksalbe hat mir immer Linderung gebracht.

Das gleiche Problem habe bzw hatte ich auch immer.
Von irgendwelchen fettenden Wund und Heilcremen kann ich abraten. Meiner Meinung nach ist da Babypuder das beste Mittel!

hab sowas auch fast immer :(
aber wenn du sofort nach dem rasieren den gesamten rasierten bereich mit Bepanthen Wund- und Heilsalbe eincremst, dann bekommst du sie erst gar nicht! :D
das ist das einzige, was bei mir geholfen hat :D

Was möchtest Du wissen?